Informationen zur Schweizer Swing Tanz Szene


News

Lindy Hop Schweiz

Szene

Rund um Swing

Anmeldung




 



Online
Aktuell 40 Gäste und 0 registrierte Benutzer online.

Anmeldung

Login | Passwort vergessen | Als neuer Benutzer registrieren FAQ | Links | Feedback | Suchen

SwingTime am 1.April im Casinotheater Winterthur
verfasst von: suppi am 24.03.2005, 16:35 Uhr
Diesen Beitrag weiterempfehlen Druckerfreundliche Ansicht
Ankündigungen Schweiz Am 1. April findet wieder eine SwingTime Party im Casinotheater Winterthur statt. Man kann ab 20:30 Uhr tanzen oder den Crashkurs besuchen. Es gibt Live Musik mit dem Swingtime Archkestra und einen Special Act mit den Schaffhauser Lindlihoppern. Lies weiter...
Liebe Leute

Willkommen bei SWINGTIME am Freitag, 1. April, Winterthur, Casinotheater ab 18:30
Es spielt für euch das SWINGTIME DANCE ARKESTRA (CH) feat. John Service (tb)
Duke Seidmann (sax&voc), Ralph Zöbeli (b), Christoph Hegi (p), Tina Tajsic (voc), Martin Meyer (dm)

*Special Act: LINDLIHOPPERS*
Die 20 Leute aus Schaffhausen zeigen, wie sehr Lindy Hop Spass machen kann. Viel Spontaneität und sympatisches Spiel. Situationkomik zu ansteckender Swingmusik. Die Freude, welche sich beim Hüpfen von selbst bemerkbar macht, strahlt unübersehbar aus den Gesichtern der Paare.
Wer die Lindlyhopper nicht kennt, sollte sie nicht verpassen. Wer sie kennt, kommt sowieso. Mit Freunden, Fans und Familie.

JOHN SERVICE (UK) bildete seien erste Jazzband mit 14. Er war während 5 Jahren Mitglied der National Wind Band of Scotland und der National Youth Brass Band of Scotland, tourte und machte intensive Aufnahmen mit diesen Gruppen. Im Jahre 1987 kam er zur legendären PICCADILLY SIX und tourte durch Europa und ist heute sehr gefragt als Gastsolist und Gast an Jazzfestivals und Konzerten europaweit. Sein Sound ist unvergleichlich. Im Dienste ihrer swingenden Majestät: John Service an der Posaune!

VOICE MEETS PIANO, Kristina Tajsic (voc) Christoph Hegi (piano)
Mit ihrem Namen «voice meets piano» ist schon sehr vieles gesagt. Es geht um die Sängerin Kristina Tajsic aus Aarau und den Pianisten Christoph Hegi aus Baden, die sich seit zwei Jahren zusammen der Leidenschaft des Jazz hingeben. Erst vor kurzem ist ihre erste CD erschienen, auf der sie von Jazzmusikern aus der Schweizer Jazz-Szene unterstützt werden. Zu ihrem Repertoire gehören Evergreens aus den 40er-, 50er- und 60er-Jahren. Songs von Doris Day, Ella Fitzgerald und Marilyn Monroe einst gesungen , und die nie mehr vergessen gehen. Kristina Tajsic verfügt über eine erstaunlich voluminöse und klare Naturstimme, Christoph Hegi hat sich autodidaktisch an den Tasten zu einem virtuosen Jazzer entwickelt und wirkt solo wie auch als einfühlsamer Begleiter

Duke SEIDMANN (CH) ts/voc
Der Saxophonist, Promotor, Blues-Shouter, Master of Ceremony und Mitgründer der FLAGSHIPS Duke Seidmann (geb. 1963 in Zürich) ist ein Wanderer zwischen den Welten. Nach einer erfolgreichen Verlagskarriere eröffnete er letztes Jahr sein eigenes Medienpromotionsbüro. Dies nicht zuletzt auch, um den musikalischen Zweitberuf besser koordinieren zu können. Der langjährige ehemalige Präsident des JAZZ CIRCLE ZÜRICH dreht daneben auch Filme und lebt mit seinem 14-jährigen Sohn in einer "Männer-WG". Seine grosse Liebe gilt der Schnittmenge zwischen Jazz und Blues, dem R&B der vierziger und frühen fünfziger Jahre, für die er den Begriff PREROCK-Music nacherfunden hat. Als Vorbilder am Tenor nennt er Klangausschöpfer und Schwerrhythmiker wie AL SEARS, BEN WEBSTER, LESTER YOUNG, Seine Formationen sind und waren: THE SWING ACES, THE JITTERBUGS (Swing + Jive-Trio mit David Ruosch), BABYPAUSE, THE PELICAN SERENADERS, THE BLUE FLAGSHIPS.

RALPH ZOEBELI ist DER Bassist der legendären Formation FOUR FOR THE BLUES, welche in traditioneller Combo-Besetzung mit Piano, Kontrabass, Schlagzeug und Gesang die beliebtesten Kompositionen und Perlen der Jazzmusikgeschichte interpretiert. Das Repertoire setzt sich zusammen aus Swing-Standards, Bossa Nova, Balladen, Blues und Soul.

Programm:
18:30 Türöffnung Dinner, freie Wahl der Sitzplätze, keine Tischreservationen
20:30 Türöffnung Konzert, Party, Schnuppertanzkurs Lindy Hop
21:30h SWINGTIME DANCE ARKESTRA
ca. 22:30 Special LINDLY HOPPERS
Reservation: Tel 076 572 45 00 oder online www.swingtime.ch

NEXT: Freitag, 20.5. DANI FELBER QUARTETT feat. HAZY OSTERWALD (CH)
Freitag, 17.6. THE BLUE FLAGSHIPS (CH/D/A/USA) feat. Tommie Harris (USA) Norbert Schneider (git) *Special Act: CRISELLY - Jonglage im Chicago-Stil*

Have a swinging day.
Christof Suppiger und Team


Page created in 0.0694799423218 seconds.